altes Wissen, das verloren ging

Es ist unsere Natur, die es zu erhalten gibt, für uns und unsere Enkelkinder!


Auf dieser Seite wollen wir Ihnen einige Tipps geben, die schon unsere Alten wussten. Viel altes Wissen ist verloren gegangen und schon langsam erinnert man sich wieder daran - viele alte Bücher zeigen einen gesunden und einfachen Weg unser Immunsystem wieder zu stärken.

Eine immer stärkere werdende Lobby die nur mehr den Profit im Vordergrund sieht, ruinierte die Qualität unserer Lebensmittel mit chemischen Zusätzen und Inhaltsstoffen die nichts mehr mit Nahrung zu tun haben.
Immer weniger Energie in unseren Speisen und immer mehr dicke Menschen - sie fressen sich zu Tode weil ihnen die Energie in der Nahrung fehlt.

Viele Biobauern erkennen diese Zeichen und stellen ihre landwirtschaftlichen Betriebe um und erzeugen heute wieder qualitativ, hochwertige Waren.


Das Lebewesen Mensch - Tier, aber auch unsere Natur ist nicht geschaffen als Versuchsfeld für die Chemie. Jedes chemische Spritzmittel kann uns und die Natur nur schwächen. Immer mehr neue Krankheiten entstehen weil den Menschen eine natürliche Nahrung fehlt.

 

Wenn wir alle ein gesundes und angenehmes Umfeld haben, dann werden wir wieder eine energiereiche Nahrung haben - gerade dieses Umfeld gilt es jetzt wieder zu schaffen!

 

- wenn Sie Themen und Bilder zu diesem Thema haben, schreiben Sie uns bitte - und helfen Sie mit unsere Natur zu erhalten!

 

Kommentar zu den Tieren

Kommentar von Theresia |

Es sind nicht nur Spritzmittel im Wasser. In Sanitärreinigern sind APEO-Tenside enthalten, obwohl sie seit 1992 auf freiwilliger Selbstverpflichtung der Industrie nicht mehr verwendet werden und sachgerecht entsorgt werden sollen. Dazu gehört Isotridecanol ethoxyliert, dessen Abbauprodukt endokrin wirksam ist.
Nonylphenolethoxylat wird auch beim Fracking in unsere Erde gepresst.
Denn Sie wissen nicht, was Sie tun.

Zurück