Irrsinn - Die Menschheit auf dem Zenit der Geistesgestörtheit ?

man erwartet von unseren Kindern, dass sie dem Konsum dienen!

Vielen Eltern ist nicht bewusst, wie wir alle gesteuert werden - es ist nicht wichtig, dass Kreativität gelernt wird - im Gegenteil - unsere Kinder werden für die Wirtschaft gedrillt. Schon längst ist ein Naturbewusstsein, Ethik und Gottesbewusstsein verloren gegangen - es steht nur mehr der Mammon im Vordergrund, alles besitzen zu wollen, egal was es koste.

 

Eltern können ihren Kindern nicht mehr klar machen, dass sie kein Geld für sinnlose Ausgaben haben und Schulden machen müssten - Schulden für Urlaub und Luxus.

 

Bei allem Sorgen und Nöten der Kinder und der Eltern, wird die Natur komplett vergessen - eine Natur, der es egal ist, wie viel der Mensch besitzt oder für sein "Wohlbefinden" braucht. Nur eines ist dem Menschen noch immer nicht bewusst und klar geworden, dass er ohne Natur nicht auskommen kann und dass unser aller Überleben gerade von dieser Natur abhängig ist - und nicht vom Urlaub, Auto und Handy!!!

 

Schauen Sie sich dieses Video an - vielleicht sollten manche ein wenig nachdenken, was wir unseren Kindern antun!

10.Juli 2011 aegeus

Irrsinn - Die Menschheit auf dem Zenit der Geistesgestörtheit ?

Zurück