Die Bienen sterben - und wir.

Es geht nicht allein um den Honig - es geht um unsere Natur und um unser aller Überleben. Es sind auch nicht allein die Bienen betroffen, sondern alle Insekten und Nützlinge - ES IST 5 MINUTEN VOR ZWÖLF

schauen Sie sich das Video an, es zahlt sich aus - Ab 15.März 2013 ist dieser Film komplett als DVD erhältlich.

 

 

More than Honey - Trailer

Kommentar zum Bienensterben

Kommentar von Günther Spatz |

Warum glaubt der Hochmütige Mensch immer das er Fauna Flora ohne schwerwiegende Folgen verändern kann und muss,es mündet doch alles immer in einer Ausbeutung der Natur, irgendwann in einem Desaster, und wenn gar nix mehr geht für die Natur in einer Katastrophe, für die Natur und natürlich auch für den Menschen, weil er eben ein Teil dieser Natur ist, auch wenn er glaubt ein höheres Wesen zu sein, nur weil er seine Gedanken Materialisieren kann! Ich glaube das der Neandertaler auf einer Ebene weiter war als der Mensch heute, zb auf der Ebene Verbindung zur Natur, Fauna und Flora - heute haben nur mehr wenige halt am Boden zur Erde die meisten stehen am Geld aber darauf wächst selten was gutes!!!

Zurück