Rumoro - Nachrichten

Die EU ist nicht Europa - die EU zerlegt sich

(Kommentare: 0)

Schuld sind immer die anderen

Als früherer EU-Bekenner kann ich den Worten dieses Politikers nur zustimmen:
Förderung von Bordellen in Tschechien, Millionen die in Moldau verschwunden sind, Millionen-Kredite die leichtgläubig vergeben werden und wo die Kontrolle fehlt, Armut in der EU die ständig steigt, Migration ohne Plan, steigende Kriminalität...

 

Nein das ist nicht meine EU, so wie ich sie mir einmal vorgestellt habe - wenn Hunderttausende auf die Straße gehen und gegen TTIP demonstrieren, gegen Glyphosat, gegen Bienengifte, gegen Patente auf Samen und Tiere, und, und.... wenn dann die EU-Politiker auf das Volk nicht mehr hören wollen - nein das ist nicht meine EU, das ist auch nicht mein Verständnis von Demokratie und von Einheit.

 

Wenn die Engländer ausscheren weil sie gegen die EU-Entscheidungen sind, werden sie jetzt auch Rechtspopulisten genannt, wie alle anderen auch die nicht meinungskonform sind? Wenn unsere Steuergelder verschleudert werden und die Armut in diesem Raum immer größer wird?

 

Das waren nicht meine Vorstellungen bei einem JA zur EU.

so denken manche Politiker von der EU

Zurück

Einen Kommentar schreiben